Es geht weiter

Ich hoffe, es sind alle gut ins Neue Jahr gerutscht?

 

Meine Urlaubstage habe ich natürlich fleißig genutzt und den 2. Teil fertig überarbeitet. Nachdem meine Lektorin mir lobend über den Scheitel gestrichen hat, liegt das Werk bei meinem Boss auf dem Verlagsrechner. Sobald ich Näheres weiß, gebe ich die entsprechende Info. Zunächst muss noch das Cover ausgewählt werden und natürlich muss auch mein Verleger den 2. Teil absegnen.

 

Ein weiteres Werk  - eine Detektivgeschichte - ist abgeschlossen, wird aber möglicherweise nicht im Deadsoft Verlag erscheinen, da es meinem Verleger zu "eklig" ist. Okay, ich sehe es ja ein. Es passt nicht ganz in die Linie des Verlags. Mein Verleger will es sich überlegen und ich bin gespannt, ob er sich einen Ruck gibt.  Aber vorher ... gibt es noch viel, viel zu tun.

 

Interessant ist es zu erfahren, dass Blood in mind sogar in Indonesien zu haben ist. Das war eine wirkliche Überraschung.

 

Liebe Grüße möchte ich auch in die Schweiz schicken. Ich finde es wirklich toll, auch von dort Rückmeldungen zu erhalten. Schließlich ist das des Autors größtes Lob.

Danke.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Kael (Montag, 02 Januar 2012 19:24)

    Erst einmal: Frohes neues Jahr ^.^

    Also geht es langsam voran? Das ist super ^.^
    Ein perfekter Start ins neue Jahr...
    Schade, dass es mit dem Detektiv-Roman derzeit etwas schlechter aussieht.
    Dabei hätte der Roman mich auch sehr interessiert. Aber so wie du's schreibst, kann es ja doch noch was werden.
    Ich bin mal gespannt ^.^

  • #2

    Mary (Freitag, 06 Januar 2012 13:55)

    Frohes neues Jahr!
    Kann den zweiten Teil kaum erwarten XD
    Die Detektivgeschichte hätte mich auch interessiert. Vielleicht kannst du sie ja beim AAVAA Verlag einreichen, da hab ich schon manch schlimme Dinge gelesen.
    lg

  • #3

    Moony (Samstag, 14 Januar 2012 01:39)

    Ich habe Blood in Mind verschlungen und kann den zweiten Teil kaum erwarten ich liebe Song und Far X3
    mach weiter so
    lg

  • #4

    Nebelnymphe (Montag, 16 Januar 2012 13:41)

    Ich habe Blood in Mind verschlungen und warte bereits sehnsüchtig auf Teil 2, da Teil 1 gerade dann endet wo es zwischen Song und Far interessant wurde. Wann darf ich weiterlesen????

  • #5

    Sandra Busch (Montag, 16 Januar 2012 14:24)

    Liebe Nymphe,
    ich habe keine Ahnung. Mein Verleger schweigt sich noch darüber aus. Bislang habe ich wegen dem Skript noch keine Rückmeldung bekommen.
    Um die Sache abzukürzen habe ich natürlich schon mal nach einem geeigneten Cover gesucht, damit ich gleich einen Vorschlag parat habe.
    Sobald mir etwas Neues bekannt wird, gebe ich Laut. Versprochen.
    Lg

  • #6

    Jasmin (Donnerstag, 19 Januar 2012 23:57)

    Hallo
    Ich hoffe die lassen sich nicht zu lange Zeit, denn ich bin zwar gerade mit dem ersten Teil fertig geworden, kann es aber jetzt schon nicht mehr aushalten den zweiten Teil zu lesen!!
    Wird der dann Blood in mind2 heißen??
    lg Jasmin

  • #7

    Sandra Busch (Freitag, 20 Januar 2012 06:32)

    Vielen Dank, Jasmin, für deine Begeisterung. Ich freue mich darüber immer noch wie ein Schneekönig und kann diese nette Resonanz gar nicht richtig begreifen.
    Der 2. Teil wird aller Wahrscheinlichkeit einen anderen Titel tragen. Ich spiele noch mit dem Gedanken an "Cry", aber mein Verleger wird sicherlich ebenfalls noch Vorschläge einbringen. Also auch für mich: Spannung pur.
    Lg

  • #8

    Jasmin (Donnerstag, 02 Februar 2012 22:51)

    Hallo,
    Gibt es schon was neues?
    Liebe Grüße Jasmin

  • #9

    Sandra (Freitag, 03 Februar 2012 06:29)

    Hi Jasmin,
    nicht wirklich viel.
    Der 2. Teil ist fertig und liegt meinem Verleger vor. Wegen des etwas - zugegebenermaßen - fies geratenen Cliffhängers am Ende wird die Detektivgeschichte hinter den 3. und damit letzten Teil von Song und Far gehängt. Das ist bisher der neueste Stand der Ding. Über Titel etc. kann ich leider noch nichts berichten. Aber sobald ich etwas Genaueres weiß ... ;o)
    Aber du darfst dich freuen: Es geht ans Eingemachte und wer ein Freund von Far ist, der wird mglw. etwas (?) schockiert sein.
    Lieben Gruß, Sandra

  • #10

    Jasmin (Sonntag, 05 Februar 2012 02:16)

    OMG, jetzt bin ich noch aufgeregter :)

    Freu mich schon;)