Herbstfraß bei beam-ebooks und bei Amazon

Die Besitzer eines Readers können sich freuen, denn bei beam-ebooks ist Herbstfraß bereits als mobi und epub-Version zu bekommen.

 

Bei Amazon ist das ebook bereits ebenfalls zu haben und das Buch kann man vorbestellen? Braucht noch jemand was für den Nikolaus???

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Nebelnymphe (Mittwoch, 05 Dezember 2012 09:26)

    Hallihallo und jappadappadu

    habe Herbstfraß soeben beim Großen A heruntergeladen - heute abend geht's los.
    Ein toller Krampus - Danke.

    Lg

  • #2

    Mary (Mittwoch, 05 Dezember 2012 12:26)

    OMG. Ging ja schnell. *freu*

  • #3

    Mary (Dienstag, 11 Dezember 2012 11:21)

    Mich würde interessieren, was Dich zu der Story inspiriert hat?
    LG

  • #4

    Sanna (Dienstag, 11 Dezember 2012 17:47)

    Juhu,
    gute Frage. Hamburg war Thema, weil meine Eltern daher kommen. Aus diesem Grund war das schon Pflicht.
    Dann arbeitet mein Hase in einer JVA. Und eines Tages kam er nach Hause und hatte es mit einem Insassen zu tun, der zwei kleine Leichen im Wald hinterlassen hat. Und der Hase musste die Gerichtsakte lesen. Das hat ihn schwer beschäftigt. Sätze wie "Ich erzähle dir nix und schon gar keine Einzelheiten" beflügeln nunmal meine Phantasie. Und als ich beim googlen rund um Hamburg auf den Haakewald-Bunker stieß, machte es - peng! - und die Geschichte war da.
    Ich weiß, das Buch ist grenzwertig 'nägelkau*

  • #5

    Juicers Reviews (Montag, 15 April 2013 20:39)

    This is an excellent write-up! Thank you for sharing with us!