Der 7. Rabe hat das Nest verlassen

Unser neuestes Küken ist flügge geworden und raus aus dem Nest.

Meine Mentorin und ich hatten wieder einmal eine Menge Spaß beim Morden, Quälen und Drangsalieren.

Hoffentlich habt ihr den gleichen Spaß beim Lesen ;o)

 

Leider zurzeit nur als Ebook!

Kommentar schreiben

Kommentare: 21
  • #1

    Stine (Mittwoch, 06 März 2013 08:19)

    Oha...da muss Sport heute Abend wohl ausfallen...ich habe gerade etwas entdeckt, auf das ich eindeutig mehr Lust habe =)

  • #2

    Mary (Mittwoch, 06 März 2013 18:30)

    Ich konnte es nicht lassen und gar mir den Raben auch gleich zugelegt:)

    Bei the bride bin ich schon fast bei der Hälfte. Bis jetzt gefällt es mir sehr gut und die Charas sind auch sympathisch (naja, bis auf Arels Vater;))
    LG

  • #3

    Sanna (Mittwoch, 06 März 2013 19:48)

    Ihr seid total knuffig, wisst ihr das eigentlich?

  • #4

    Stine (Mittwoch, 06 März 2013 20:35)

    Ach Gott, ich liebe deinen/euren Humor. Gestern die Prinzessin und ihr Berserker und heute der dreibeinige Welpe und sein flügellames Kücken...

    Wobei mir Farres und Raj ja sogar noch besser gefallen...aber ich bin auch ein großer Fan von Gestaltwandlern und die Mischung Wolf/Rabe finde ich auch klasse. Dickes Lob an dich und deine Mentorin...^^ ein delikates Bonbon, da kann ich Sigrid nur zustimmen.

  • #5

    Sanna (Mittwoch, 06 März 2013 20:55)

    Macht ihr eigentlich Marathonlesen?
    Jupp, die Mischung fanden wir irgendwie ... heiß. Und Gestaltwandler fand ich schon immer toll. Als kleines Kind wollte ich immer ein Werwolf werden und war sehr enttäuscht, dass ich diesen Berufswunsch nicht verwirklichen konnte *ggg*

  • #6

    Mary (Mittwoch, 06 März 2013 21:02)

    Marathonlesen? Dann muss ich mich ja beeilen : >
    Mir gefällt die Mischung Rabe und Wolf auch sehr gut! Mal was anderes und die Vorstellung der kleine Rabe schläft neben dem Wolf *sosüß*

    Tja, ich wollte früher immer Vampir sein und hab Tomaten ausgesaugt ;)

  • #7

    Sanna (Mittwoch, 06 März 2013 21:21)

    Wir wären ja ein Dreamteam gewesen *gacker*
    Die eine bekommt keine spitzen Zähne und die andere kein Fell.
    Ja, der kleine Rabe und sein großer Wolf ... Und beide haben es faustdick hinter den Löffeln.

  • #8

    Nebelnymphe (Mittwoch, 06 März 2013 23:05)

    Hallo ihr beiden,
    der Rabe ist gelandet und wurde samt Wolf mit einem Haps verschlungen.
    Ich liebe die beiden und ich liebe die Geschichte. Bitte macht weiter so.

  • #9

    Stine (Donnerstag, 07 März 2013 07:23)

    So, knapp 12 Stunden später habe ich genügend Abstand gewonnen um zweifelsfrei sagen zu können das "Der 7. Rabe" für mich das bisher beste Buch ist, dass ihr geschrieben habt. (Die Am'churi, Onurs Könige und auch meine Lieblingsvampire mögen mir verzeichen, da haben sich nun 2 Gestaltwandler vorgedrängelt) In keinem Buch zuvor hat mir das Gesamtpaket so gefallen. Ich habe tatsächlich die halbe Nacht wach gelegen und überlegt, was mir nicht gefallen hat...und es gibt nichts was mir nicht gefallen hat...oder so. Das Setting, die Hintergrundstory, die Nebenfiguren, Farres und Raj...ja selbst Farouche war umwerfend in seiner schaurig schönen und schön schaurigen Ausstrahlung und Präsenz.

    Farres und Raj haben mich sehr beeindruckt...ihr eiserner Wille und ihre innere Stärke. Ein umwerfendes Paar...es war ein vergnügen zu lesen, wie die beiden zueinander finden.

    Ich warte gespannt auf die Print-Ausgabe die hoffentlich bald folgen wird ^^

    Ihr beiden seid echt ein Dreamteam
    d=(^o^)=b

  • #10

    Mentorin (Donnerstag, 07 März 2013 14:11)

    *glücklichseufz*
    Ihr seid so lieb, allesamt. :)

  • #11

    Mentorin (Donnerstag, 07 März 2013 14:15)

    @Sanna: Meinst du, es wäre unbescheiden zu fragen, ob jemand Lust hat, eine kleine Rezi zu schreiben? *flüster* Sigrid hat zwar schon wunderbar vorgelegt, aber du weißt ja, wie das verkaufstechnisch und so ist ...

  • #12

    Mary (Donnerstag, 07 März 2013 16:30)

    Mit dem Raben bin ich schon fast fertig. Bin gerade bei den Schlangen vorbei, die ich auch sehr interessant fand. Mit anderen Wandlern könnte man vielleicht eine kleine Fortsetzung schreiben?!

    Wenn ich eine Rezi schreibe, dann geht die sowieso auch über Amazon:)

  • #13

    Stine (Donnerstag, 07 März 2013 17:23)

    Na, wenn es verkaufstechnisch erforderlich ist, werde ich natürlich beim großen "A" eine Rezi hinterlassen...

    ...

    Fertig!

  • #14

    Sanna (Donnerstag, 07 März 2013 19:15)

    @ Mentorin: Die Herrschaften sollten sich das schon überlegen. Könnte sonst sein, dass ich die Lust verliere und den Rechner einmotte. Und unseren Chef sagen muss, dass das mit den Tylwyth Teg doch nix wird ...

  • #15

    Mary (Donnerstag, 07 März 2013 20:10)

    : -0 Erpressung! Ich bin empört ;)

  • #16

    Moony (Donnerstag, 07 März 2013 21:37)

    Was bin ich froh das ich nun einen Reader habe X3333 Ich war schon von der Leseprobe voll begeistert und freue mich schon wies weiter geht kanns kaum erwarten das bei meinem Reader der Akku wieder voll ist.

    Und Raben und Wölfe mag ich sowieso gerne auch weil einer meiner Charas ein Vogeldämon in Rabengestalt ist X333

    LG Moony

  • #17

    Sanna (Freitag, 08 März 2013 20:03)

    Sehr schöne Rezis, ihr Lieben. Jetzt muss ich wohl doch weiterschreiben, hm?
    Nö, mal ernst: Ich bin total happy mit euch!

  • #18

    Mentorin (Freitag, 08 März 2013 21:01)

    Ich auch. :)
    Und was sollen wir auch anderes tun als weiterschreiben?

  • #19

    Sanna (Mittwoch, 13 März 2013 15:48)

    Hach, mir kribbelt es schon wieder in den Fingern

  • #20

    Mentorin (Mittwoch, 13 März 2013 17:54)

    Für einen neuen Gemeinschaftsstreich?

  • #21

    Sanna (Mittwoch, 13 März 2013 20:47)

    Immer, meine liebste Mentorin, immer!
    Aber nicht, bevor du nicht die Studis fertig hast *erpresserischdieFingerreib*