Wir tun es wieder!

Der Wahnsinn hat einen Namen: Sandra!

Und wieder haben meine Mentorin und ich uns zusammengeschlossen und das dritte Gemeinschaftsprojekt gestartet.

Die Motivation: auf ihrem Höhepunkt.

Die Begeisterung: explosiv.

Hilfsmittel:Lakritze und Schoki.

Der Weg: foltern, quälen, leiden lassen.

Das Ziel: unbekannt.

Eine Ahnung, über was wir schreiben wollen: nicht die Spur.

Aber es macht verdammten Spaß!

Kommentar schreiben

Kommentare: 13
  • #1

    Kael (Samstag, 11 Mai 2013 22:34)

    Das hört sich wunderbar an.
    Dann bin ich mal gespannt, was ihr gemeinsam wieder zu Papier bringt.
    Bisher haben mich eure Geschichten auf jeden Fall nicht enttäuscht.
    Ich freue mich schon ^^

  • #2

    Sanna (Samstag, 11 Mai 2013 22:37)

    Hey, du lebst ja noch. Habe dich schon vermisst :o)
    Wir geben uns auf jeden Fall wieder Mühe. Die Folterwerkzeuge sind jedenfalls auf Hochglanz gewienert und einsatzbereit *ggg*

  • #3

    Kael (Sonntag, 12 Mai 2013 10:42)

    Ich verfolge den Blog hier sehr genau XD Bin in der letzten Zeit nur nicht zum Kommentieren gekommen (über's Handy ist das immer so umständlich ^.^)

    Dann bin ich echt mal gespannt, was ihr uns da wieder leckeres präsentieren werdet. Aber lasst uns nicht zu lange warten, denn ich bin schon einmal gespannt wie ein Flitzbogen *g*

  • #4

    Sanna (Sonntag, 12 Mai 2013 10:45)

    Ein bisschen Zeit musst du uns schon geben. Gestern ist erst der Startschuss gefallen.
    Aber es wird mörderisch ... äh ... gut *gg*

  • #5

    Kael (Sonntag, 12 Mai 2013 13:01)

    Joa, ein wenig Zeit räume ich euch ein. So... ein, zwei Tage XP
    Nee, im ernst. Ich weiß ja, dass das etwas länger dauert. Vor allem, da Protagonisten aus Geschichten ja doch irgendwie immer ihren eigenen Kopf haben. Man sagt "A" und was machen die Jungs? "B"
    Ich glaube, dass ist alles Absicht!

    Aber dafür, dass eure Gemeinschaftsprojekte doch recht umfangreich sind, schreibt ihr ja ziemlich flott ^.^

  • #6

    Sumito (Sonntag, 12 Mai 2013 14:01)

    hui hui, da freu ich mich jetzt schon drauf, hab schon richtige entzugserscheinungen ^^

  • #7

    Sanna (Sonntag, 12 Mai 2013 18:21)

    *Schmelzdahin*
    Ihr seid so knuffig!

  • #8

    Mary (Montag, 13 Mai 2013 11:25)

    Ich hatte schon gedacht, dass ihr es nicht lassen könnt. Zum Glück!!! Ich freu mich schon, was ihr so austüfftelt, ihr seid klasse. Zusammen sogar hoch2 *g*
    LG und viel Spaß beim Foltern;)

  • #9

    Sanna (Montag, 13 Mai 2013 11:27)

    Das gemeinsame Schreiben hat Suchtpotential. Und von mir aus braucht man da keine Pille gegen zu erfinden :o)

  • #10

    Mentorin (Montag, 13 Mai 2013 13:23)

    Um Himmels Willen, bloß keine Heilung!!!
    Du hast übrigens Post. :)

  • #11

    Sanna (Montag, 13 Mai 2013 13:24)

    Gerade geöffnet. :o)
    Und gleich dein ersten Kommentar hakt Punkt eins meiner Änderungsliste ab.
    Wir sind uns so wunderbar einig *Strahl*

  • #12

    Stine (Freitag, 17 Mai 2013 09:01)

    Tüdelü ^^ (ich bin auch mal wieder da)

    Du und deine Mentorin solltet euren Blog zusammenschmeißen, dann haben wir anderen es leichter =P

    Herzlichen Glückwunsch zum Qindie d=(^o^)=b

    Ich habe erstmal eine Weile gebraucht um eure Blogs durchzuarbeiten (vor allem Sandras); habe ja einiges verpasst.

    Ich freue mich schon auf euer neustes Werk. Da kann der Sommer kommen.^^

    Ich wünsche dir und deinen Liebsten ein schönes und sonniges Pfingstwochenende...

  • #13

    Sanna (Samstag, 18 Mai 2013 10:13)

    Danke für die Glückwünsche. Es freut mich, wenn meine Anstrengungen anerkannt werden.
    Ich hoffe, du bist mit deinem Umzug durch und kannst wieder durchatmen.