Hallo? Was geht?

Was gibt es Neues aus der Machtzentrale?

 

Nun, zum einen marschiert die Sanna am 24.-25. Mai zur Love Letter Convention nach Berlin, um endlich mal ihren Verleger und ein paar Kollegen persönlich kennenzulernen. Ich freue mich riesig darauf.

 

Ansonsten bin ich fröhlich am Schreiben. Zwei fertige Skripts warten auf Überarbeitung, die Fortsetzung von "Herbstfraß" neigt sich dem Ende zu und gestern fiel der Startschuss für ein neues gemeinsames Baby mit Sandra Gernt.

 

Geplant ist auch eine Lesung im Pride House Hamburg im Juli. Wenn mit den Terminen alles klappt, werde ich dort mit dem 7. Raben hindüsen. Das wäre dann meine Premiere in Sachen Lesungen.

Drückt die Däumchen das alles so läuft, wie ich es mir vorstelle.

 

Zwischendurch habe ich auch noch Urlaub. Darauf freue ich mich am meisten. Ich und mein Reader und meine Notizbücher ... dazu Cocktails, Sonne und mein Liegestuhl. *seufz*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0