Yep - Warum nicht anders?

15 Jahre dead soft verlag – zu diesem Jubiläum gibt es die passende Anthologie. Sieben brandneue schwule Kurzgeschichten von Susann Julieva, Sandra Gernt, Sandra Busch, Sabine Damerow, S.B. Sasori, Jobst Mahrenholz und Simon Rhys Beck. Der Erlös dieses Buches geht an die Initiative Rosa-Lila in Neubrandenburg.

 

Alle sieben Zwerge ... äh .... Mitwirkenden verzichten auf ihr Honorar.

 

Ihr findet das Büchlein unter den Veröffentlichungen :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0