Wink in die Runde

Da ich eine Weile mit hängender Unterlippe herumgelaufen bin, kommen hier jetzt mal die neuesten Informationen.

 

Am 13. - 15.03 bin ich in Halle 5 der Leipziger Buchmesse zu finden und darauf freue ich mich wirklich. Nicht nur, dass ich dem Amt den Rücken kehren kann, nein, ich komme auch auf andere Gedanken (dringend notwendig!) und treffe gute Freunde wieder - und hoffentlich auch neue ;o)

 

Schon im April drücke ich mich erneut vor meinem Beamtendasein, denn dann halte ich in Neubrandenburg am 15.04. eine Lesung aus Zweiland. Und jupp, ich habe bereits wieder Lampenfieber *fastinohnmachtfall*

 

In der Zwischenzeit habe ich "Tollpatsch - Oder Untier hat das letzte Wort" fertig korrigiert. Es wandert demnächst zum Dead Soft Verlag.

Ein weiteres Skript befindet sich in Überarbeitung *ürrgs*. Das wird allerdings ein düsterer Endzeit-Roman mit dem Titel "Next Generation".

Und es wird in nicht mehr allzu langer Zeit ein weiteres Gemeinschaftsprojekt mit Sandra Gernt veröffentlicht: "Wanted Judd". Ja, die Sandras haben sich mal an einen Western versucht. Erwähnte ich, dass ich Western liebe. Hallo, ich bin mit Old Fuzzy Jones aufgewachsen *kicher*

 

Ich freue mich auf euch - ob persönlich oder via Internet. Bleibt mir gewogen

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Mentorin (Mittwoch, 11 März 2015 21:46)

    Ich kenne Old Fuzzy Jones nicht, aber Western sind trotzdem cool. :)

    Gar nicht cool finde ich, dass hier überhaupt niemand mehr irgendetwas kommentiert. Dabei bin ich echt überzeugt, dass es Leute gibt, die hier mitlesen. Also, schreibt doch mal was, sonst denkt Sanna noch irgendwann, eine HP lohnt sich nicht mehr ...

  • #2

    Lino (Freitag, 13 März 2015 22:53)

    Ich freue mich sehr auf dich auf der Buchmesse und habe Far und Song im Gepäck. Also wir sehen uns morgen.

  • #3

    Sandra Busch (Dienstag, 17 März 2015 18:31)

    Sorry, Lino. Den Eintrag habe ich vor Leipzig nicht mehr sehen können. Da war ich bereits in meiner Unterkunft vor Ort und musste Party machen. Ein übles Los ...
    Aber es war toll. Und dass du die Jungs mitgeschleppt hast ...